Content: Monitoring

_E0B1935.jpg

Monitoring

Durch steigende Anforderungen der Geschäftsbereiche wird es für die IT immer wichtiger, ihre Systeme effizient im Blick zu behalten. Cyberlink überwacht alle Services zentral und einheitlich. Sie helfen, die täglichen Routinearbeiten am System zu automatisieren – und damit letztendlich zu verringern. Die IT bleibt dabei individuell skalierbar und zeigt rechtzeitig bedenkliche Entwicklungen. Eine solche Überwachung führt langfristig zu einer wertschöpfenden IT, die Stabilität, Qualität, Effizienz und Transparenz schafft.


_E0B1851s.jpg

cybernoc

In unserem modernen NOC (Network Operation Center) wird der Netzwerk- und System-Status in Realtime angezeigt. Unsere Experten überwachen alle Services und können zu jeder Zeit Probleme feststellen und Massnahmen einleiten. Somit ist sichergestellt, dass Störungen innerhalb weniger Sekunden erkannt und deren Behebung initiiert werden.
Von jeder aktiven Netzwerk- und System-Komponente überwachen wir bis zu 100 Einzelparameter.


Eigene Intelligenz

Wir setzen beim Monitoring stark auf OpenSource basierte Lösungen, welche wir kontinuierlich speziell für unsere Bedürfnisse anpassen. Die NOC-Umgebung dient zur professionellen Überwachung von Anwendung, Betriebssystem, Hardware, Netzwerk und Datacenter. Die Messdaten werden erfasst und über Jahre aufgezeichnet. Wir überwachen so mehrere 10'000 Services im Intervall von 60 Sekunden.

checkMK.png

_E0B1935s.jpg

Permanente Bereitschaft

Um unsere Dienstleistungen auch ausserhalb der Bürozeiten sicherzustellen, betreiben wir eine mehrstufige Pikett-Organisation mit automatisierter Eskalation. 


Die «smart, kompetent und leidenschaftlich» - Services für Unternehmen