Cyberlink sichert sich bereits zum vierten Mal den 1. Platz im Bilanz Telekom Rating

Michael Fiel
Aug. 31, 2018

Der Managed Service Provider glänzt im Bilanz Telekom Rating mit Höchstnoten in Qualität, Flexibilität und Support im Bereich «ISP & Corporate Network». In den letzten zehn Jahren hat kein teilnehmender ISP eine so hohe Gesamtpunktzahl erreicht. Die aktuelle Spitzenplatzierung resultiert aus gelebter Strategie, höchster Qualität und bestem Support bei massgeschneiderten Lösungen.

Quelle: Rangliste Bilanz Telekom Rating 2018

Das Wirtschaftsmagazin Bilanz führt die Telekom-Umfrage bereits zum 19. Mal durch. Rund 1‘400 Geschäftskunden aller Grössen und aus allen Regionen der Schweiz wählten Cyberlink auf den ersten Platz, dies, nachdem letztes Jahr der zweite Platz erreicht wurde.

Das Bewertungssystem entspricht dem Schweizer Schulnotensystem von 1 bis 6 und die Kriterien der Wahl fokussierten auf Qualität, Innovation, Preis, Flexibilität und Support. Die besten Noten für Cyberlink gab es für Qualität (5.0), Flexibilität (5.2) und Support (5.3). Gesamthaft siegt Cyberlink in der Kategorie «ISP & Corporate Network» mit einem Ergebnis von überragenden 24.3 Punkten. Seit 2008 wurde von keinem der teilnehmenden ISP ein solch hoher Punktewert erzielt.

Michael Fiel, CMO von Cyberlink, ist hocherfreut: „In einem Umfeld ständig steigender Kundenerwartungen freut es uns sehr, dieses Jahr ganz oben im Bilanz Telekom Rating zu stehen. Die Auszeichnung mit Höchstnoten ist das Resultat unseres erfolgreichen Bestrebens, unseren Kunden höchste Qualität und besten Support bei individuell zugeschnittenen Lösungen zu bieten. Nun gilt es, nächstes Jahr den Titel zu verteidigen. Die tollen Ergebnisse, welche wir in den Bereichen Qualität, Flexibilität und Support erhalten haben, entsprechen unseren Markenwerten.“


Support Kontaktieren Sie uns!
*Pflichfelder
* Ich bin mit der Verarbeitung personenbezogener Daten einverstanden