Zurück
Jetzt teilen
26.August 2021

Testsieger Bilanz Telekom Rating 2021.

Zum vierten Mal in Folge ist Cyberlink die Nummer 1 für Unternehmen.

Erneuter Sieg im Bilanz Telekom Rating für den Managed Service Provider Cyberlink. Das Zürcher Unternehmen belegt in der Kategorie „Internet Service Provider & Corporate Network“ den 1. Platz – und das bereits zum vierten Mal in Folge. Rund 1‘000 Geschäftskunden aller Grössen aus der ganzen Schweiz geben Cyberlink Bestnoten bezüglich Qualität, Innovation, Preis, Flexibilität und Support.

Bereits zum 22. Mal hat das Wirtschaftsmagazin „Bilanz“ sein Telekom-Rating durchgeführt. Rund 1‘000 Geschäftskunden aller Grössen und aus allen Regionen des Landes bewerteten die besten Schweizer Anbieter von Telko-Services. Bereits zum vierten Mal hintereinander schwingt der Zürcher Managed Service Provider in der Kategorie „Internet Service Provider & Corporate Networks“ oben aus. Cyberlink erreicht Höchstnoten in den Bereichen Flexibilität und Support (5.3), Qualität (5.2.) und Innovation (4.8) sowie Preis (4.7). Diese Bewertungen sind zudem die höchsten, die Cyberlink seit der Teilnahme am Bilanz Telekom Rating erreicht hat. Somit bestätigen Kunden Cyberlink die herausragenden Leistungen als Service Provider.

Cyberlink wird seit 2019 ebenfalls in der Kategorie „Datacenter“ gelistet. Dem MSP gelang im Jahr 2021 mit Rang 5 eine erneute Verbesserung (letztes Jahr Rang 6). Laut Voting überzeuge das Datacenter-Angebot von Cyberlink auch hier durch Flexibilität und Support (5.2.), sowie Qualität (5.0). Ganz getreu den Werten von Cyberlink: Trusted. Excellent. Creative.

Stephan Ulrich, Chief Sales Officer von Cyberlink, ist begeistert: „Dieser erneute Spitzenplatz und das Voting unserer Kunden macht uns sehr stolz. Sich als kleiner MSP vor grossen Namen zu platzieren, ist eine Auszeichnung, welche wir dem täglichen Einsatz unserer Mitarbeitenden zu verdanken haben. Es ist uns ein Ansporn, auch weiterhin Spitzenleistungen für unsere Kunden und Partner zu erbringen.“