Disaster Recovery as a Service (DRaaS).

Weil nur eine Minute Ausfall hunderte Arbeitsstunden zunichte machen kann. Wenn ein System abstürzt, sind Zeit, Geld und wertvolle Daten gleichermassen gefährdet. Jetzt zählt jede Sekunde, bevor ein enormer Schaden für das Unternehmen entsteht. Indem wir eine unkomplizierte DRaaS-Lösung anbieten, minimieren wir dieses Risiko für unsere Kunden. Damit Sie sich keine Sorgen um Ihre Daten machen müssen und schnell wieder online sind, wenn es doch mal zum Desaster-Fall kommt. Cyberlink ist validierter VMware Disaster Recovery Partner.

Nutzen Preise

Im Ernstfall top vorbereitet mit DRaaS.

Schrittweise in die Cloud mit DRaaS.

Wo starten Sie Ihre Cloud-Journey? Mit Disaster Recovery machen Sie einen wichtigen Schritt, auch bezüglich Business Continuity Management  voranbringt.

Einfach sicher, wenn's drauf ankommt.

Daniel Hildinger, Key Account Manager

Risikominderung durch DRaaS On-Demand Stand-By.

Lassen Sie sich nicht durch drohende Ausfälle beunruhigen. DRaaS On-Demand Stand-By steht bei einem Ausfall sofort zur Verfügung und hilft Ihnen, den Betrieb Ihrer geschäftskritischen Anwendungen aufrecht zu erhalten. 

Top-Schutz vor Datenverlust.

Dank der Replikation Ihrer VMs in unsere ISO-27001-zertifizierten Schweizer Hochsicherheits-Rechenzentren sind Sie vor unnötigen Datenverlusten bestens geschützt.

Nahtlose Integration.

Durch die Anbindung von VMware Cloud Director Availability erreichen Sie eine nahtlose Integration in Ihre bestehende VMware-Umgebung ohne Drittprodukte. Cyberlink ist zudem validierter VMware Disaster Recovery Partner.

Meinungen

Das sagen unsere Kunden.

  • Für die zuverlässige Verarbeitung und Einreichung elektronischer Dokumente setzen wir auf VPC von Cyberlink. Dabei schätzen wir vor allem den persönlichen Kontakt zu den kompetenten Cloud-Ingenieuren.

    Dario Bösch | CTO simpit GmbH

  • Die sehr gute Zusammenarbeit mit Cyberlink machte den Entscheid auch beim Hosting einfach.

    Matthias Hobi | Projektleiter & Lead BSI Cloud, BSI

  • Cyberlink hat unsere Anforderungen verstanden und in ein passgenaues Lösungsdesign umgesetzt.

    Thierry Kramis | CEO, Seabix AG

  • Über die Jahre hat Cyberlink bewiesen, dass sie im Ernstfall ein zuverlässiger Partner ist.

    Alina Klaus | eyeVIP

Preise.

Nachfolgend finden Sie Preisindikationen zu 2 VDC-Konfigurationsbeispielen. Neben den Kosten der Konfiguration im Stand-By-Modus – dem normalen Zustand einer Disaster-Recovery-Site – sind selbige für den Active-Mode vermerkt, welche anfallen, sobald die Recovery-Site den produktiven Betrieb übernimmt.

  • ab CHF / pro Monat
    Anzahl VMs
    3
    vCPU
    10
    vRAM
    20 GB
    Hybrid-Storage
    500 GB
    Microsoft
    3x Windows Server
  • ab CHF / pro Monat
    Anzahl VMs
    3
    vCPU
    10
    vRAM
    20 GB
    Hybrid-Storage
    500 GB
    Microsoft
    3x Windows Server

Alle Preisangaben verstehen sich in CHF pro Monat, exkl. MwSt.

unverbindliche Kalkulation anfordern

FAQ.

Was ist Disaster-Recovery-as-a-Service (DRaaS)?

Wie funktioniert DRaaS?

Ergänzende Services & Alternativen.

Mit weiteren Services von Cyberlink profitieren Sie vom Komfort durch unsere End-to-End-Kontrolle. Setzen Sie auf einen verlässlichen Partner für Ihre ICT-Infrastruktur und verzichten Sie auf Diskussionen über Verantwortungsbereiche.

Business Internet.

Bestes Internet vom mehrfachen Bilanz Telekom Testsieger für Ihr Unternehmen.

Private Network.

Ihre Firmenstandorte, intelligent und sicher vernetzt.

Virtual Private Cloud.

Nutzen Sie die Synergie zwischen bestem Internet und einem der modernsten Cloud Services der Schweiz aus einer Hand.

Sie haben Herausforderungen. Wir die Antworten.

Wir beantworten Ihre Anfrage persönlich und unverbindlich.