SCiON - Internet für Firmen revolutioniert.

Eine an der ETH Zürich entwickelte Technologie setzt neue Masstäbe für den Datenaustausch von Firmenkunden. Mit SCiON, einer revolutionären neuen Internet-Architektur, wird die Kommunikation in nicht-privaten Netzwerken auf ein neues Sicherheits-niveau gehoben. Dazu sind weder VPN noch ein einheitlicher Internetanbieter unter den Benutzern nötig. Innerhalb von gesicherten SCiON-Domänen kommunizieren Firmen flexibel und effizient über eine Any-to-Any-Architektur. Dabei lässt sich der Pfad von Datenpaketen genau kontrollieren und Risiken wie Denial-of-Service- oder Hacker-Angriffe drastisch reduzieren. Damit genügt SCiON von Cyberlink höchsten Anforderungen an Compliance und Resilienz.

"SCiON vereint die vormals gegenläufigen Maximen von Sicherheit, Performance und Flexibilität."

Thomas Knüsel, COO.

Ihr Nutzen.

Kontrollierte Sicherheit.

  • SCiON bietet gesicherte Kommunikation und integrierten Schutz vor Cyber-Risiken

  •  Neuartige Kontrollmöglichkeiten erlauben es, die Datenübertragung auf bestimmte Länder oder autonome Systeme (AS) zu begrenzen.

Zuverlässige Performance.

  • SCiON setzt auf Multipfad-Kommunikation in Echtzeit und sichert ein optimales Traffic-Routing.

  • Die Verfügbarkeit wird dank Mehrfachverbindungen deutlich erhöht und Datenverkehr bei Ausfällen automatisch umgeleitet.

Volle Flexibiltät.

  • Realisieren Sie mit SCiON ein sicheres Netzwerk über unterschiedliche Technologien und Carrier hinweg.

  • Profitieren Sie bei Cyberlink von maximaler Flexibilität, best-in-class Service und vom Komfort eines einzigen Ansprechpartners.

Wie funktioniert SCiON?

Ein Netzwerk aus vertrauenswürdigen Teilnehmern.

Als Ökosystem von miteinander verbundenen ICT-Infrastruktur-Anbietern wird SCiON über bestehende autonome Systeme (AS) in unabhängigen Routing-Planes, sogenannten Isolation Domains (ISD), organisiert. Um in eine ISD eingebunden zu werden, benötigt das jeweilige AS ein entsprechendes Zertifikat. SCiON bietet inhärente Sicherheit, da der Zugriff auf ein Kommunikationsnetzwerk immer explizit geregelt ist und Richtlinien durchgesetzt werden.

SCiON-Datenverkehr wird entlang von prädefinierten Pfaden geroutet. Damit erhalten Nutzer die effektive Kontrolle darüber, welchen Weg Ihre Daten nehmen. Dank Multi-Path-Ansatz funktioniert dies auch beim Ausfall eines Pfads zuverlässig - ohne Kompromisse, was die Weg-Vorgaben angeht. Das unbefugte Umleiten von Datenverkehr oder auch Denial-of-Service-Angriffe werden mit SCiON dank kryptografisch abgesichertem Routing praktisch verunmöglicht.

Für die Nutzung von SCiON setzt Cyberlink dediziertes Core-Equipment ein, während Endkunden über einen SCiON-Edge eingebunden werden. Cyberlink installiert den SCiON-Edge am Kundenstandort und überwacht diesen proaktiv während der gewählten Servicezeit - auf Wunsch 7x24h.

Für wen ist SCiON geeignet?

Bisherige Ansätze vereint und erweitert.

Sie haben höchste Anforderungen an Compliance, Performance und Verfügbarkeit? Dann bietet Ihnen die SCiON-Architektur die beste Basis. Im Gegensatz zu BGP-basiertem Internet, welches Sicherheitsaspekte erst auf höheren Layern adressiert, ist SCiON als hochsichere Architektur konzipiert. Innerhalb von Isolation Domains teilen Sie sensitive Daten sicher mit Ihren nationalen oder internationalen Kommunikationspartnern. Gerne prüfen wir mit Ihnen gemeinsam, ob SCiON für Ihren Anwendungsfall geeignet ist.

 

Kontaktieren Sie uns unverbindlich

 

Der Vergleich mit bestehenden Ansätzen zeigt die Vorteile von SCiON auf. Während Internet bislang hohe Flexibilität zu niedrigen Kosten bot, waren dedizierte Netze wie MPLS zwar sicher und zuverlässig, aber auch deutlich teurer. SCiON vereint die positiven Eigenschaften der bisherigen Lösungen und hebt sie auf ein neues Niveau.

  • Flexibel
    Sicher
    Kosteneffizient
    Zuverlässig
  • Flexibel
    Sicher
    Kosteneffizient
    Zuverlässig
  • Flexibel
    Sicher
    Kosteneffizient
    Zuverlässig

Unser Partner.

Anapaya Systems AG.

Mit der Schweizer Anapaya Systems AG setzt Cyberlink auf einen SCiON-Pionier mit starker Verbindung zur ETH Zürich. Als erste Anbieterin überhaupt bietet Anapaya SCiON-basierte Dienste für zuverlässigere, sicherere und stabilere Netzwerke. Mit der Partnerschaft der beiden Firmen profitieren Schweizer Unternehmen von der langjährigen Cyberlink Expertise kombiniert mit der Innovationskraft von Anapaya.

SNB und SIX setzen für SSFN auf SCiON.

Schon gewusst? Die Schweizer Nationalbank und SIX Group zielen mit dem SCiON-basierten "Secure Swiss Finance Network" (SSFN) auf mehr Cyber-Resilienz für den Schweizer Finanzsektor.

Kontaktieren Sie uns unverbindlich.

FAQ zu SCiON.

Wofür steht SCiON?

Wer hat SCiON entwickelt?

Was ist das SSFN?

Wird an SCiON derzeit noch weiter geforscht?

Ergänzende Services & Alternativen.

Mit weiteren Services von Cyberlink profitieren Sie vom Komfort durch unsere End-to-End-Kontrolle. Setzen Sie auf einen verlässlichen Partner für Ihre ICT-Infrastruktur und verzichten Sie auf Diskussionen über Verantwortungsbereiche.

Virtual Private Cloud.

Nutzen Sie die Synergie zwischen bestem Internet und einem der modernsten Cloud Services der Schweiz aus einer Hand.

Colocation.

Sie möchten Ihre Server in einer hochsicheren Umgebung betreiben? Auch diese Lösung bietet Ihnen Security by Design.

Business Internet.

Bestes Internet vom mehrfachen Bilanz Telekom Testsieger für Ihr Unternehmen.