Zurück
Jetzt teilen

Was ist Disaster-Recovery-as-a-Service (DRaaS)?

Unsere DRaaS-Lösung ermöglicht das Replizieren virtueller Maschinen von einem Datacenter in ein anderes. Also z.B. direkt von Ihrem Office-Standort ins Cyberlink-Rechenzentrum in der Schweiz. Im Desaster-Fall übernehmen die replizierten Maschinen so schnell wie möglich den Betrieb.

Das bedeutet für Sie, dass im Störungsfall wenig bis gar keine Ausfallzeit entsteht und Datenverlust entgegengewirkt werden kann. So können Sie selbst im Krisenfall einen ruhigen Kopf bewahren, weil Sie wissen, dass alle geschäftskritischen Anwendungen geschützt sind.